0421 | 30 32 100 info@hautarzt-elsner.de Termine per SMS 01511 | 42 47 863 oder

Ästhetische Dermatologie und Dermatochirurgie

sich in der eigenen Haut wohlfühlen

Ästhetische Dermatologie und Dermatochirurgie

In jedem Alter möchte man sich in seiner Haut wohlfühlen. Sowohl durch Veranlagung als auch durch erworbene Auslöser sind Menschen mit ihrem äußeren Erscheinungsbild oft unzufrieden. 

Dabei sind es gerade nicht die übertriebenen Schönheitsideale, sondern einfach ein müdes Erscheinungsbild, das nicht mehr mit dem Befinden korreliert, und/ oder störende Hautveränderungen, die das Wohlgefühl schwächen und so die Antriebskraft im Alltag erschweren. 

Herabhängende Augenoberlider führen zusätzlich zu einem eingeschränkten Sehfeld und müden Eindruck; durch Gewichtsschwankungen hervorgerufene erschlaffte und überhängende Haut im Gesicht, Bauch und anderen Körperregionen provozieren ein ungutes Lebensgefühl, was aber völlig unnötig wird, wenn die Möglichkeit besteht, es einfach und nebenwirkungsarm zu verbessern.

In Ergänzung zu unserer umfangreichen Laser-Therapie können wir durch die ausgewiesene Expertise von Frau Dr. med. Anette Lanz (Hautärztin und Leitende Oberärztin) in unserem Zentrum gezielt durch schonende ambulante operative und ästhetisch modulierende Maßnahmen, auch in Maskennarkose, ohne große Ausfallzeiten und Risiken die gewünschte Korrektur in einem natürlichen Augenmaß vornehmen. Rechtfertigungen gegenüber der Umwelt bleiben wegen geringen Nebenwirkungen und dem natürlichen Endergebnis aus.

 

Das Behandlungsspektrum umfasst unter anderem:

 

  • Permanente Haarentfernung, schmerzarm auch bei dunklen Hauttypen mit dem Soprano Titanium Laser mit SHR™-Technik
    » u. a. Gesichtsregion, Bikinizone, Rücken, Beine, Achsel
  • Entfernung störender Gefäße mit LBO- oder Nd:Yag-Laser
    » Äderchen im Gesicht (z. B. bei Couperose)
    » Besenreiser an den Beinen
    « Blutschwämmchen am Körper
  • Narbenkorrekturen
  • Augenlidstraffung verschiedener Art
  • Faltenbeseitigung mit Botulinum und Fillern
    (Hyaluronsäure und Calcium-Hydroxylapatit)
  • Gesichts- und Halshautstraffung und Straffung der Oberarme 
  • Nasen- und Kinnkorrektur
  • Ober- und Unterlippen-Augmentation
  • Diagnostik und Behandlung von Krampfadern und Besenreisern
  • Fadenlifting 
  • Eigenblutbehandlungen (PRP) für Gesicht und
    für die Kopfhaut bei Haarausfall 
  • Fettreduktion an unterschiedlichen Lokalisationen wie Po, Bauch,
    Hüften, Kinn, Armen mit der Fettwegspritze (Phoshatidylcholin)
  • modernste Laser-Therapie, u. a. mit Fractional-Laser, Soprano Titanium
    und 8 weiteren Lasern
  • Chemical Peeling, auch mit Salicylsäure
  • Dermatologische Fußpflege